Borenore Caves bei Orange

Der Weg Richtung Westen hat uns nach Orange geführt, eine mittelgroße Stadt, die uns laut einer Jobagency eigentlich gute Arbeitsmöglichkeiten eröffnen sollte. Mehr als ein einziger Tag Grapepicking ist dabei jedoch nicht rausgekommen.
Trotz des sehr unbeständigen Wetters haben wir einen Ausflug zu den Borenore Caves gewagt und tatsächlich einen super sonnigen Tagesabschnitt erwischt. Die Höhlen waren echt ziemlich unheimlich und ohne Taschenlampe wären wir hier verloren gewesen.

Leave a comment