Tierische Freunde

Zeit für ein Viecher-Update.

Die Viecher der Kimberleys sind bislang die interessantesten. Im Norden Australiens wimmelt es nur so von allmöglichem Getier. Höchste Zeit also für ein kleines Update 😉

No Swimming means NO SWIMMING!!!

The Eye of the Croc

Nur durch tagelanges studieren seiner Verhaltensweisen habe ich mich dem Krokodil so annähern können. In dieser ersten Phase unserer Krokodil-Untersuchungen lernen wir uns grade erst kennen. Ich habe das Gefühl, eine ganz besondere Verbindung zu diesen Kreaturen aufbauen zu können, indem ich geschickt sein Verhalten imitiere und somit sein Vertrauen gewinne. Bis wir alle drei zusammen für ein Urlaubsfoto posieren können wird wohl noch ein wenig Zeit verstreichen.
Diese “kleine” King Brown Snake ist uns im Nitmiluk Nationalpark über den Weg gekrochen.

Darf ich vorstellen: Pfosten. Das kleine süße verpeilte Wallaby, dass uns jeden Nachmittag mit seiner Mom besucht, um die Tagesration Toast und Melone abzuholen. Wir haben sie schon soweit, dass sie uns aus der Hand fressen 🙂

Leave a comment